Datenschutzerklärung

Server-Log-Dateien

Zur Sicherung unseres Servers gegen Attacken (Art. 6 DSGVO, Abs. 1b+f) speichern wir in unseren Server-Logs automatisiert folgende Daten, die bei jedem Zugriff auf diese Seiten automatisch an uns übermittelt werden: IP-Adresse und Datum/Uhrzeit des Zugriffs, Browsertyp, Browserversion und Betriebssystem sowie gegebenenfalls die übermittelte Referrer-URL. Wir führen diese Daten nicht mit Daten aus anderen Quellen zusammen.

Google AdSense

Wir verwenden Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google AdSense nutzt sogenannte „Cookies“ (kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen) sowie gegebenenfalls so genannte „Beacons“ (unsichtbare Grafiken, durch die Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden können). Die durch Cookies und Beacons erzeugten Informationen einschließlich Ihrer IP-Adresse und Auslieferung von Anzeigen dienen der Analyse des Nutzerverhaltens (Art. 6 DSGVO, Abs. 1f) und werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, können dann aber eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Matomo

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Nutzerzugriffen. Matomo verwendet dazu sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Nutzungsinformationen einschließlich Ihrer IP-Adresse werden an einen Server in Deutschland übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient (Art. 6 DSGVO, Abs. 1f). Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software abstellen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass die Besucherstatistik uns dabei hilft, diese Website zu verbessern. Sie können Matomo-Cookies auch vollständig deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass wir Nutzungsdaten speichern. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite also wieder aktiviert werden.